X-Arcade.de
© 2009 X-Arcade.de & Arcadeshop.de

 

Umbau des Joysticks 4 / 8 Wege

Öffnen des X-Arcade

Als erstes müssen Sie die Schrauben im Boden des Boards lösen und den Bodendeckel heraushebeln (Tipp: Bekleben Sie den Boden oben und unten mit einer Schlaufe aus leicht lösbarem Klebeband und ziehen Sie den Boden daran heraus). Die Bodenschrauben sind in den Gummiefüssen integriert.

Umbau eines Joysticks von 8 auf 4 Wege Modus

Wenn Sie den X-Arcade geöffnet haben, sehen Sie die Unterseite der Joysticks. Entfernen Sie vorsichtig die Metallsicherung (C-Clip). Dies ist ein Sprengring und wird, wenn Sie nicht aufpassen, wegspringen. Fixieren Sie den Joystick auf der anderen Seite, da er sonst nach oben herausrutscht. Das nächste Stück nach dem Sprengring ist ein Plastikstück. Dies ist das Teil, welches für 8 oder 4 Wege verantwortlich ist. Drehen Sie dieses Plastikstück einfach um, dann ist der Joystick auf 4-Wege umgebaut. Bauen Sie nun wieder den Sprenging (C-Clip) an und verschrauben Sie den Bodendeckel des Boards. Nun haben Sie eine Originale 4-Wege Steuerung wie es Beispielsweise bei PacMan der Fall war.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

 

Zurück zur Startseite


Der Markenname X-Arcade und das X-Arcade-Logo sind Eigentum der XGaming, Inc., USA